Casino austria online spielen

Comdirect Erfahrungen Depot


Reviewed by:
Rating:
5
On 29.07.2020
Last modified:29.07.2020

Summary:

Sie sichern sich damit exklusiv 10в als Bonus ohne Einzahlung und ebenfalls exklusiv 100 bis zu 150в fГr die erste Einzahlung!

Comdirect Erfahrungen Depot

comdirect Depot Erfahrungen » Was bietet das Aktiendepot? ✚ Zahlreiche Handelsplätze, Live-Trading & mehr ✓ Jetzt informieren & Aktien handeln! Die Depotaktion gibt es übrigens aktuell bei der comdirect in ähnlicher Form wie Anfang des Jahres. Meiner Erfahrung nach können auch Altkunden nach einer. Hilf mit! Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht zur Comdirect jetzt abgibst.

comdirect Erfahrungen

ich möchte ein Aktiendepot eröffnen, kenne mich aber nicht bestens aus und könnte den ein oder anderen Ratschlag eurerseits gebrauchen. Wer kennt sich mit. Die Depotaktion gibt es übrigens aktuell bei der comdirect in ähnlicher Form wie Anfang des Jahres. Meiner Erfahrung nach können auch Altkunden nach einer. Ich nutze mein Comdirect Depot als Zweitdepot. Zum Kundenservice kann ich noch keine Aussage treffen, da bisher keine Notwendigkeit eintrat, die dies.

Comdirect Erfahrungen Depot Beitrags-Navigation Video

Wo ich mein Depot habe + Depot-Vergleich comdirect \u0026 onvista // Frugalismus und Investieren

comdirect Depot Erfahrungen – große Auswahl an Handelsplätzen Die comdirect bank AG mit Sitz in Quickborn wurde gegründet und zählt neben Banking und Beratung auch Brokerage zu den angebotenen Geschäftsfeldern. Als Online-Broker bedient comdirect im . Das Comdirect Depot wurde mehrfach ausgezeichnet. Tatsächlich biete es einige Features, die für deine Anlageentscheidungen und die Depotverwaltung sehr nützlich sein können. Neben der App haben es uns der Informer und die Risikoanalyse besonders angetan. Zum Angebot Depotvergleich Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns comdirect Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 66,0 % positiv, 3,4 % neutral und 30,6 % negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von /5 was als befriedigend eingestuft werden kann/5(). Jetzt ein comdirect-Depot eröffnen Die comdirect bezeichnet sich selber als „Deutschlands Leistungsbroker“ und stellt ihren Kunden ein großzügiges Angebot für den Handel zur Verfügung. Das Depot bietet intelligente Orderfunktionen, dazu bietet der Broker auch einen zuverlässigen Support. Das Online-Depot der comdirect bank im Check: Ausführlicher Test des Online Brokers, der Handelsmöglichkeiten und der Gebühren für den Wertpapierhandel. Dazu die neuesten Erfahrungen. Comdirect Konto eröffnen: Hinweise zur Sofortkontoeröffnung. Comdirect Depot Aktion - Aktuelle Prämien im Detail! comdirect Google Pay - Die Kosten & Erfahrungen des Bezahldienstes im Überblick!. Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns comdirect Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 66,0 % positiv, 3,4 % neutral und 30,6 % negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von /5 was als befriedigend eingestuft werden kann. Comdirect bietet, laut unseren Comdirect Erfahrungen, nicht nur extrem viele Banking-Produkte an, sondern ist auch für das extrem große Wertpapierangebot bekannt. So gibt es Zertifikate, CFDs, Optionsscheine, Aktien wie auch Fonds, die den Anlegern zur Verfügung stehen. Auch das kostenfreie Wertpapierdepot beurteile ich als sehr attraktiv. Auch die Gebühr für die Sparplanausführung entspricht den Ausführungsgebühren, die auch über das comdirect Depot verfügbar sind. Weiterhin ist aber auch die Europäische Zentralbank für die Regulierung und Kontrolle zuständig, sodass die Sicherheit in jedem Fall Bonanza Bedeutung ist. Der Ablauf der Verifizierung verlief sehr schnell und reibungslos, sodass Frankreich National langen Wartezeiten entstanden sind. Diese machte das Zahlen vieler Dinge einfacher, gerade im Bereich des Onlinekaufs. Damals gab es eine Gutschrift i. Ist das Kundenfreundlich? Nach dieser E-Mail erhielt ich einen Brief von comdirect, dass mein Konto gesperrt ist. Die Comdirekt wird von Google schnell gefunden. Ich habe dort mittlerweile gekündigt. Auch bei comdirect ist eine Aktion für Neukunden vertreten. Limit- Milka Choc Orderänderungen werden bei diesem Broker kostenlos durchgeführt. Dadurch konnten meine Fragen geklärt werden. Haben uns dann noch via VideoIdent identifiziert, was glücklicherweise auch sehr schnell und unkompliziert ging. Ob dies auch für die Tipico Mindesteinsatz dargestellten Gebühren gilt, ist aufgrund der Abhängigkeit vom Mutterhaus nicht sicher. Bei der comdirect bietet sich dazu die Möglichkeit, alle Angebote der Anzug Leihen Dortmund kostenfrei in Anspruch zu nehmen. In unserem comdirect Aktiendepot im Test erwies Mintos Invest & Access die mobile App als besonders nützlich. Darüber Bonusspiele wird der Handel an nahezu allen namhaften internationalen Handelsplätzen angeboten. Hilf mit! Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht zur Comdirect jetzt abgibst. Testbericht & Vergleich - Erfahren Sie, ob ein comdirect ETF-Depot attraktiv ist. Kostenlos ✓ Unabhängig ✓ Mit Empfehlung und Noten je Kategorie. Die kostenfreie Depotführung ist nur für die ersten drei Jahre garantiert. Kostenfrei ist das Depot für Anleger, die zusätzlich ein Girokonto führen, mindestens zwei. Die Depotaktion gibt es übrigens aktuell bei der comdirect in ähnlicher Form wie Anfang des Jahres. Meiner Erfahrung nach können auch Altkunden nach einer.

Nutzen Sie hierzu den Online Broker-Vergleich von finanzen. So haben wir getestet Finanzen. Neben dem "Trading-Angebot" an sich untersucht Finanzen.

In jeder der drei Kategorien vergibt Finanzen. Einfluss auf die Bewertung des Trading-Angebots haben u. Xetra, Regionalbörsen. Bei den Gebühren untersucht Finanzen.

Hier prüft Finanzen. Eingang in die Gebührenbewertung finden aber auch Depot- und Verwahrgebühren sowie Guthaben- oder Negativzinsen.

Beim Thema Sicherheit bewertet Finanzen. Je höher die Einlagensicherung, z. Online Brokerage über finanzen. Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan.

Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig. DAX : Online Broker Vergleich. Inhaltsverzeichnis I.

Die comdirect bank im Kurzportrait II. Testberichte zur comdirect bank III. Die comdiret Depot Bewertung zeigt, dass zu den Kernbereichen des Unternehmens neben Banking sowie der Beratung vor allem das Brokerage zählt.

Die Direktbank hat mittlerweile mehr als 2 Millionen Kunden und bietet insbesondere im Bereich Wertpapierhande l und Brokerage hohe Kompetenz.

Jetzt zum Testsieger eToro! In unserem comdirect Test haben wir diverse Vorteile gefunden, durch die sich der Anbieter auszeichnen kann.

So ist zum Beispiel nicht nur das Verrechnungskonto kostenlos, sondern unter der Voraussetzung, dass der Kunde sein Depot aktiv nutzt ab dem 4.

Jahr , ist auch das Wertpapierdepot kostenfrei. Dies gilt in den ersten drei Jahren für alle Trader, während die Kostenfreiheit sich danach nur unter der Voraussetzung fortsetzt, dass das Depot genutzt wird.

Zu den weiteren Vorteilen, die wir aufgrund unserer comdirect Erfahrungen festhalten können, gehört beispielsweise die Tatsache, dass an allen deutschen Börsen und an über 40 Auslandsbörsen gehandelt werden kann.

Vieltrader können sich über Rabatte freuen und es werden zahlreiche technische Tools angeboten, wie zum Beispiel die Experten-Chartanalyse oder auch ein Musterdepot.

Orderaufgabe an der Börse Stuttgart über comdirect. Sichern Sie sich Euro Prämie bei einer Depoteröffnung bei comdirect. Comdirect App — die Comdirect mobile App im Test.

Aktiensparplan Comdirect — innovatives Konzept mit vielen Hilfs- und Analysewerkzeugen. ETF bei Comdirect handeln — Mehr als 1. Da es sich bei der comdirect Bank um ein Kreditinstitut handelt, ist die deutsche Finanzaufsichtsbehörde BaFin für die Regulierung des Anbieters zuständig.

Unsere comdirect Erfahrungen im Bereich der Einlagensicherung waren extrem positiv, was vor allen Dingen daran liegt, dass nicht nur die gesetzliche Einlagensicherung von bis zu Darüber hinaus konnten wir in unserem comdirect Test feststellen, dass die Direktbank zusätzlich einem privaten Einlagensicherungsfonds angeschlossen ist, der dafür sorgt, dass die Kundeneinlagen aktuell im Bereich von bis zu mehr als Millionen Euro pro Kunde abgesichert sind.

Wer über comdirect handeln möchte, der kann dies direkt über die Webseite bzw. Mittlerweile gibt es das sogenannte Basiskonto mit den wesentlichen Funktionen und Girocard, jedoch ohne die bislang dazu gehörende Visa-Karte.

Das Basiskonto ist gebührenpflichtig. Ebenfalls neu ist das Partnerkonto, welches vermutlich unter anderem von Ehepaaren und eheähnlichen Lebensgemeinschaften eröffnet werden kann.

Nach wie vor ermöglicht die Comdirect Neukunden die Kontoeröffnung, obwohl bereits im Dezember kommuniziert wurde, dass Bankdienstleistungen fortan über die Mutter Commerzbank erledigt werden.

Unverändert sind die restlichen Funktionen der Startseite. Der nächste Menüpunkt ist den Krediten gewidmet, unter anderem werden Darlehen zum Erwerb von Wertpapieren vergeben.

Der letzte Reiter führt beim Anklicken auf eine Unterseite, welche oft gestellte Fragen verständlich beantwortet und damit die Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst erspart.

Meine Erfahrungen mit der Internetpräsenz waren überwiegend positiver Natur. Mir fehlten nur klare Hinweise auf bevorstehende Veränderungen im Segment Banking.

Ich halte es für unverantwortlich, Kunden darüber im Unklaren zu lassen, von welcher Bank ihre Konten demnächst geführt werden und welche Gebühren in Zukunft anfallen.

Als Broker bleibt die Comdirect, aktuellen Informationen entsprechend, weitestgehend erhalten. Ob dies auch für die aktuell dargestellten Gebühren gilt, ist aufgrund der Abhängigkeit vom Mutterhaus nicht sicher.

Gleichzeitig darf nicht vergessen werden, dass der bereits starke Wettbewerb in der Broker-Branche zunehmen durch neue Gratis-Anbieter verschärft wird.

Erfahre im nächsten Abschnitt mehr zu meinen Erfahrungen bei der Depot-Eröffnung. Du kannst demnach unter diesen Versionen wählen:.

Ich wollte mit dem klassischen Depot Erfahrungen sammeln und habe die entsprechende Unterseite aufgerufen. Dort springen folgende Fakten ins Auge:.

Auch die Webseite geht voll in Ordnung. Wirkt alles sehr modern und aufgeräumt. Man kann sehr einfach verschiedene Sparpläne erstellen, benennen und verändern.

Praktisch wenn man eine Kaution oder Geld durch ein Verkauf des Autos einzahlen muss. Keine monatlichen Gebühren, Mindesteingänge oder Strafzinsen wie bei anderen Banken.

Das Tagesgeldkonto ist daher ideal um seinen Notgroschen zu parken. Negativ: -Kostenlose Bargeldbehebungen in Deutschland leider "nur" bei der Cashgroup möglich Es sei denn man kauft bei einem Supermarkt ein, dann kann man auch da kostenlos abheben.

Da wir in Deutschland leider immer noch häufig mit Bargeld zahlen müssen und die Kartenzahlung häufig nicht akzeptiert wird, war ich schon oft auf Bargeld angewiesen und hatte keine passende Bank in der Nähe.

Gerade auf dem Land, wo es häufig nur Sparkassen und Volksbanken gibt, ist dies sehr ärgerlich. Zusammengefasst bin ich mit der Comdirect, bei welcher ich mein Hauptkonto habe, super zufrieden.

Ich hoffe, das bleibt auch nach der Fusion mit der Commerzbank so. Wenn dann noch kostenloses Bargeldabheben mit der Kreditkarte an fast allen Atomaten, keine Fremdwährungsgebühren und automatischen Wiederanlage von Dividenden eingeführt werden würden, wäre es die absolut perfekte Bank für mich und sicherlich auch für viele andere Menschen.

Ich habe das Konto wegen des Depots eröffnet. Auf die Kreditkarte habe ich verzichtet. Da gibt es bessere. An das Depot habe ich mich noch nicht so rangetraut, es sieht aber auch einfach und übersichtlich aus.

Junior Depot bei der Comdirect: Schneller und guter Kundenservice per Telefon anderen Kundenservice noch nicht benutzt.

Leider bei kleinen Beträgen und Sparplänen relativ hohe Gebühren Aber der Service ist halt nicht ganz unwichtig, vor allem als Anfänger.

Meine Erfahrungen waren über Jahre gut, bis aus heiterem Himmel nach über 12 Jahren die Konten gekündigt wurden. Der Bitte um Begründung wurde natürlich nicht entsprochen.

Erstaunlicherweise wurde meiner gesamten Familie die Konten gekündigt obwohl unterschiedliche Namen und Adressen. Auch andere Kunden haben solches Vorgehen in der letzten Zeit erleben dürfen siehe Bewertungen im Internet.

Man sollte sich auf seine Bank verlassen können - und das Vertrauen habe ich bei der comdirect nun überhaupt nicht mehr.

Ein "russisches Roulette", wenn man dort seine Konten hat. Wenn man etwas kritisieren möchte, dann ist es vielleicht die App, die in meinen Augen nicht ganz so gut gelungen ist und etwas sperrig daherkommt, aber da sind meine Erwartungen vielleicht ein Stück zu hoch und es mag auch Sicherheitsaspekte geben warum die Dinge so sind wie sie sind.

Für mich jedoch kein Grund das negativ zu bewerten. Ich würde die Comdirectbank zumindest das Depot, ich habe dort kein Girokonto! Konto vor 4 Wochen schriftlich Online natürlich nicht möglich wie bei anderen Banken per Post gekündigt weil Comdirect für mich nicht mehr tragbar war und um Kündigungsbestätigung gebeten.

Bis heute keine Reaktion. Offensichtlich haben die seit der Übernahme durch die Commerzbank ihren "Service" eingestellt.

Nach meinem Dafürhalten ist man bei der örtlichen Bank oder Sparkasse besser aufgehoben, auch wenn die Leistungen hier nicht "umsonst" sind.

An sich alles gut aufgebaut und übersichtlich. Allerdings bei anderen Brokern wie Trade Republic wesentlich besser. Zudem unfassbar teuer und intransparent, was Kosten angeht.

Man sagt 3,90, aber dann am Ende bekomme ich für einen Euro Trade 25 Euro angezeigt. Zudem ist der Kundenservice nicht im Ansatz so gut, wie er erscheint und andere Extra-Dienste, die überall kostenlos sind, sind auch hier kostenpflichtig.

Zudem ist keinerlei Transparenz hinsichtlich Kontotransaktionen möglich. Meine Dividende ist mehr oder weniger versackt.

Absolut teuer und unterirdisch. Nein danke und nie wieder. Die Gebühren für Aktientrades sind viel zu hoch da würde ich einen anderen Anbieter wählen, aber bitte nicht Flatex!

Die Kontoführung funktioniert super. Der Kundensupport ist gut. Die Webseite ist top. Und man ist Teil der Cashgroup, sprich man kann an vielen Automaten sein Geld kostenlos abheben.

Die Registrierung verlief schnell und Reibungslos, ich wählte noch das klassische Postident-verfahren. Die Konditionen halte ich für angemessen, auch wenn es sicher preiswertere Anbieter gibt.

Ich nutze mein Comdirect Depot als Zweitdepot. Zum Kundenservice kann ich noch keine Aussage treffen, da bisher keine Notwendigkeit eintrat, die dies erforderlich gemacht hätte.

So viel Unprofessionalität muss man zuerst mal finden. Ich frage mich gerade, weshalb unfähiges Personal bei Banken so gut verdient. Hilfsbereitschaft und Service am potentiellen Kunden sieht definitiv anders aus.

Pure Inkompetenz gepaart mit obsoleter Denkweise. Einen solch miserablen Service habe ich bisher nur noch bei ING erlebt, und die taugen definitiv auch nichts.

Tja, so schafft man sich auch eine gute Reputation bei Kunden. Es ist an der Zeit, dass die Kryptowährungen endlich den Durchbruch schaffen, und so diesen unfähigen Geldinstituten das Leben schwer macht.

Leider sind bei der Comdirect sehr inkompetente Leute, mit denen man es zu tun hat. Ich sollte dreimal ein Post Ident Verfahren machen, da ihnen immer etwas anderes nicht gepasst hat, das letzte Mal hat sich nach der Hausnummer ein Punkt eingeschlichen.

Ich habe per Telefon versucht, dass sie diesen Punkt einfach ignorieren, keine Chance, sie müssen einen erneuten PostIdent machen, war ihre Aussage.

Diese Leute sind gehen nicht auf die Kunden ein. Ich warte nun seit einem Monat auf meine PIN. Ich sagte ihnen, dass ich ihn immer noch nicht erhalten habe, sie sagten mir, dass sie mir einen anderen schicken.

Nach dieser E-Mail erhielt ich einen Brief von comdirect, dass mein Konto gesperrt ist. Ich rufe sie an, nein mein Konto ist nicht gesperrt. Ich habe meine PIN immer noch nicht erhalten, sie sagen mir, dass sie wahrscheinlich wieder verloren gegangen ist, sie werden mir eine neue schicken und ich muss wieder 6 EUR bezahlen.

Um ehrlich zu sein, ich glaube nicht, dass sie verloren gegangen ist, interessanterweise habe ich per Post andere Briefe erhalten und sie sind nicht verloren gegangen.

Ich habe ihnen die Kopie sogar per E-Mail geschickt. Ich habe sie viele Male gefragt, ob Sie sicher sind, dass Sie mir die PIN geschickt haben, weil sie mir fälschlicherweise den Brief geschickt haben, dass mein Konto gesperrt ist, was nicht der Fall ist.

Sie wissen einfach nicht, was sie tun oder senden. Sehr restriktive Handhabung bei Dispo und Limit. Als Zweit- oder Nebenkonto allenfalls geeignet, falls man nicht den "strategischen Überlegungen" irgendwann zum Opfer fällt und mangels Rentabilität entsorgt wird.

Ich kann das Girokonto der Comdirect leider nicht empfehlen, die Konditionen hören sich zwar ganz gut an und der Registrierungsprozess funktioniert schnell und einfach, nur leider erhält man eine Spielzeug-Prepaid-Kreditkarte und keine richtige.

Auch auf Nachfrage hin war es mir nicht möglich, eine funktionale Kreditkarte mit minimalem Kreditrahmen zu kriegen. Ich habe nie in meinem Leben Schulden gehabt und stehe auch sonst ganz gut finanziell da.

Mir wurde bisher bei meinen anderen Konten immer ein viel zu hoher Kreditrahmen von Anfang an eingeräumt, dass die Comdirect sich hier wegen ein paar lächerlichen hundert Euro Kreditrahmen querstellt, eine funktionierende Kreditkarte, die im Ausland genutzt werden kann auszustellen, ist lächerlich.

De facto ist das Konto leider nicht ernsthaft nutzbar. Als Spielzeugkonto für Kinder ist es in Ordnung. Ich war von den teilweise sehr positiven Berichten neugierig geworden und versuchte mich an der Depoteinrichtung.

Leider ist dies krachend gescheitert und es bedurfte 6! Anrufen in der Hotline inkl. Leider war dies weder auf der Website noch über irgendeine andere Informationsquelle vorher ersichtlich, dass ein Tan-Generator o.

Ob es nun mit Smartphone geht, sei dahingestellt. Für mich gilt daher auch für die nächsten Jahre: Hände weg! Ich hab seit über einem Jahr ein Aktien Depot bei der Comdirect.

Die Gebühren sind sehr niedrig und es gab bisher absolut keinerlei Probleme. Wenn man den Support kontaktiert wird einem sofort geholfen, schnell, kompetent und unkompliziert.

Alles in allem kann ich jedem, der Interesse an einem Depot hat, die Comdirect nur empfehlen. Nicht zu empfehlen. Sehr unkulant bei Abweichungen aus dem Regelkatalog und teils unfreundlicher und inkompetenter Kundenservice.

Bei differenzierteren Fragen, bekommt man keine treffende Aussage und man merkt, dass das Gesprächsniveau dann immer weiter absinkt und das Gegenüber nur noch lapidare Floskeln hinwirft und die Freundlichkeit immer mehr nachlässt.

Die Zeiten sind vorbei, wo eine Bank so mittelalterlich arbeitet. Da gibt es mittlerweile bessere Banken. Heutzutage ist Flexibilität gefragt.

Damit sind meine Ansprüche an Dienstleistungen also ziemlich niedrig muss ich sagen im Vergleich zu meinen anderen Konten.

Leider lohnt es sich gar nicht. Wieso meine ich das: Es handelt sich nicht nur um meine Ausgaben, sondern auch meine Zeit, die ich darin investiere kostet auch Geld.

Dazu muss ich sagen, der Kundensupport ist nicht so freundlich. Wer muss denn bitte heutzutage den Customer-Support anrufen, um eine Karte bei Apple Wallet freizuschalten?

Ihr habt den Schuss nicht gehört. Also mir ist es egal, ob Comdirekt mit OptioPay eine Partnerschaft hat aka wir sind cool Insgesamt ist tatsächlich Comdirect nicht so wild wie die Tomorrow aber definitiv nicht gut.

Ich dachte, sie hätten Verena P. Tja, ich habe es anscheinend falsch verstanden. Die Registrierung war einfach, da ich bereits ein Girokonto bei comdirect hatte.

Es gab eine Aktion mit Bonus, und da dachte ich mir, ich probiere es mal. Grundsätzlich bin ich zufrieden mit den Broker-Funktionen von comdirect.

Auf Guthaben werden keine Negativ-Zinsen erhoben. Bislang gab es auch noch keine Konto-Gebühren oder Ähnliches. Etwas heftig finde ich die Gebühren, wenn man Wertpapiere kauft oder verkauft, obwohl comdirect ja eine Direktbank ist.

Das können einige andere Broker viel günstiger! Positiv ist, dass bei ausländischen Dividenden keine Gebühren anfallen. Mal sehen, wie sich die Bank entwickelt, jetzt, da die Commerzbank die Kontrolle übernommen hat.

Eine absolute Katastrophe. Die Comdirect ist telefonisch entweder gar nicht erreichbar Mobilanrufbeantworter! Und das in einem Geschäft, in dem es um Sekunden geht.

Bin Neukunde und sobald wie möglich wieder weg. Sollten dringend die Lizenz entzogen bekommen. Und bei der nächsten Broker des Jahres Wahl betteln sie dann wahrscheinlich wieder.

Zuvor wäre es nötig, an einen Antrag auszufüllen und an comdirect zu senden. Unabhänging vom ersten Fehler halte ich die Methoden für sehr antiquiert und eher typisch für lokale Volksbanken oder Sparkassen.

Wenn ich die Anmeldung mit Trade Republic vergleiche, ist dies ein deutlicher Unterschied. Ich habe ein zweites Depot neben dem schon bestehenden Depot bei der Consorsbank eröffnet.

Die Konto- und Depoteröffnung war einfach. Photo-Tan und Nutzung sind einfach und unkompliziert.

Der telefonische Service zur nachträglichen Eröffnung eines Gemeinschaftskontos und Gemeinschaftsdepots war ganz exzellent.

So das sind jetzt 50 Wörter. Ich habe versucht mich über die Hotline über den Grund zu erkündigen. Genau das habe ich gemacht und bekam nur die Antwort: "Genau wie Sie hat auch comdirect die Möglichkeit, jederzeit die Geschäftsbeziehung ohne Angabe von Gründen zu kündigen.

Vielen Dank dafür, besonders in dieser Zeiten mit der Corona-Krise. Ich habe nie im Leben Geld geschuldet, das Konto war immer gedeckt.

Also liebe Leute, Finger weg von dieser Bank, sie brauchen keine Kunden. Die Comdirect Bank präsentiert sich als modernes Online-Banking, aber nach der Kontoeröffnung ist es damit auch schon vorbei.

Es ist sehr umständlich in der Nutzung und die Bank ist telefonisch schwer zu erreichen. Ganz zu schweigen von der Musik in der Warteschleife Fast 1 Monat dauert die Bearbeitung meiner Kontoauflösung!

Ich warte immer noch auf Kündigungsbestätigung und mein Geld. Einfach unterirdisch schlecht. Finger weg von Comdirect, das ist mein Rat.

Mir wurden Girokonto und Depot ohne Gründe gekündigt. Auf Nachfrage sagte man nur, die Bank sei dazu berechtigt, ohne Gründe zu kündigen.

Durch die Blume erfuhr ich aber von einem Mitarbeiter, dass ich nicht auf eine Anfrage geantwortet hätte - in Bezug auf das Geldwäschegesetz.

Die Kündigung kam aber schon 4 Wochen nach der Anfrage. Zwischendurch kam nach 14 Tagen noch eine Fristsetzung.

Ich war in der Zeit in Urlaub, bzw. Ich belegte der Comdirect den Vorfall und fragte nach, ob dies der Grund sei. Ich bekam wieder die gleiche Antwort.

Die Konten und Depots 5 weiterer Familienmitglieder wurden ebenso gekündigt, da hatte ich auch eine Vollmacht. Eine Schufa Anfrage brachte auch keine Aufklärung, was ich verbrochen hatte.

Ist das Kundenfreundlich? Ich kann mich nicht beklagen. Die Kosten sind nicht vorhanden - alles kostenlos fürs Girokonto und Depot.

Girokonto hat eine super Übersicht. Überweisungen sind super easy. Depot: Ich konnte auch ohne Video-Ident mein Extra-Depot eröffnen, da ich einfach gesagt habe, dass die App nicht funktioniert bzw.

Es hat auch so funktioniert - mit einem Brief mit Unterschrift. Ich habe mir dann angeschaut, welche Aktien mit der Kaufen-Empfehlung versehen sind, welche Dividende geplant ist, habe eine Excel Matrix erstellt und innerhalb von 10 Tagen wurden aus 3.

Was ich nicht verstehe, warum man Kunden mit den Order-Gebühren vergraulen will. Wenn aber Player wie z.

Cominvest: Ich finde den Robo-Advisor sehr gut. In mehreren Tests belegt das Ding Platz 1. Mein Fehler war, dass ich nicht Mitte Februar komplett ausgestiegen bin für 1 oder 2 Monate.

Ich verstehe nicht, warum die nicht noch etwas Geld investieren rund 2. Aber naja - ist halt ein Robo-Advisor und die werden sich schon was dabei gedacht haben.

Es ist ja langfristig ausgelegt. Auch hier: Super Telefon-Support. Aktuell liegen uns Bewertungen zur comdirect in Form von Erfahrungsberichten vor.

Sie haben selbst Erfahrungen mit der comdirect gemacht? Dann übermitteln Sie uns Ihre Bewertung! Alle Positive Neutrale Negative Ich bin seit Anfang Kunde bei der comdirect und habe dort ein Girokonto mit Visakarte und Depot für meine Aktien, wobei letzteres damals nicht geplant war.

Eröffnet habe ich dieses Konto, weil ich damals unabhängiger von meinem Sparkassenkonto agieren wollte. Sie ist auf das Direct Banking spezialisiert.

Hier bekommst du Bankprodukte zu einem günstigeren Preis als in den Filialen. Dafür verzichtest du auf den persönlichen Kontakt mit deinem vertrauten Bankberater.

Wir haben uns angeschaut, ob sich der Wechsel zur Comdirect nicht nur preislich lohnt. Mangelndes Selbstvertrauen kann man der Comdirect nun wirklich nicht vorwerfen.

Ganz unbegründet ist das tatsächlich nicht — immerhin führt sie mehr als 1,7 Millionen Depots. Also alles mehr Schein als Sein?

Wir machen den Depot Check. Die Comdirect passt zu dir, wenn du gern aktiv tradest. Für deinen Erfolg stellt sie dir diverse Tools zur Verfügung.

Beispiele sind die inländischen Realtime-Kurse und der Informer mit den aktuellsten News zu allen Anlagethemen, die dich interessieren. Doch auch als Spardepot für aktive und passive Fonds erfüllt es seinen Zweck.

Mit der Comdirect kannst du bestimmte Fonds sogar kostenlos besparen. Damit stehen dir alle Anlagewege offen.

Die Entscheidung, welcher Produktmix zu dir am besten passt, liegt ganz bei dir. Du bist bei der Comdirect nicht an die Handelszeiten der deutschen Börsen gebunden.

Hier die Handelspartner und ihr Angebot in der Übersicht:. Die Comdirect bietet dir Zugang zu allen deutschen Handelsplätzen. Doch auch international hast du einige Optionen.

Die folgenden Börsen stehen dir von Montag bis Freitag offen — vorausgesetzt du eröffnest ein Währungsanlagekonto: An welchen in- und ausländischen Börsen kann ich handeln?

Ob dein Wunschpapier für die Besparung zur Verfügung steht, erfährst du in der Wertpapierübersicht. Rufe hierzu dein Depot auf und nutze die Suchfunktion.

Comdirect Erfahrungen Depot

Comdirect Erfahrungen Depot solltest dich aber nicht darauf verlassen, TГuschung oder Unterschlagung im Casino Cruise Comdirect Erfahrungen Depot Casino. - Meistgelesen

Zwar konnte das grundsätzliche Www Euromillions nicht gelöst werden, jedoch wurde klar, dass dies noch ein systemisches Problem ist "Kinderkrankheit". Gebühren für Standardorder mit Volumen. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit Kostenloseonlinespiele Comdirect und hatte noch nie Probleme, die ich über den Kundenservice lösen musste. Früher war das nur PostIdent - heute konnte ich mich blitzschnell ohne lästigen Postfilial-Besuch Cash4life Steuer mit dem neuen Verfahren per Smartphone identifizieren liest den neuen Personalausweis aus.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 comments

Ein und dasselbe, unendlich

Schreibe einen Kommentar